Berechnung des Gebrauchszustands.

Bei Rückgabe wird unterschieden zwischen laufleistungsbedingten Gebrauchsspuren < br /> und Schäden.Bei der Berechnung eines überdurchschnitt­lichen Verschleißes < br /> werden das Alter des Fahrzeuges und die Laufleistung berücksichtigt.

Verhältnismäßigkeit –
Berechnung gemäß Alter und Laufleistung

Bereifung
Akzeptiert ohne Berechnung
  • Sommerreifen ≥ 2 mm
  • Winterreifen ≥ 4 mm
  • Allwetterreifen ≥ 4 mm
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Sommerreifen < 2 mm
  • A, falls keine Reifen-Dienstleistung vereinbart
  • Winterreifen < 4 mm
  • A, falls keine Reifen­-Dienstleistung vereinbart
  • Allwetterreifen < 4 mm
  • A, falls keine Reifen­-Dienstleistung vereinbart
  • Beschädigungen, falsche Reifen
  • A
Felgen
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichte Korrosionsmerkmale
  • leichte Kratzer
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Beschädigungen
  • 100 %
  • Verformungen
  • 100 %
Lackierung
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichte Kratzer
  • laufleistungsbedingte Steinschläge
    ≤ 2 mm
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Lackschäden bis zur Grundierung
  • A
  • Lackschäden durch Beseitigung von Beklebungen
  • A
  • Korrosionsschäden
  • A
Karosserie
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichte Dellen und Beulen
    < 1 mm Eindringtiefe sowie
    < 20 mm Durchmesser
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Beulen und Dellen > 1 mm Eindringtiefe sowie > 20 mm Durchmesser
  • A
  • Nicht behobene Unfallschäden
  • 100%
  • Hagelschäden
  • 100%
  • unfachmännische, nicht nach Herstellervorgaben durchgeführte Reparaturarbeiten oder Instandsetzungen
  • 100%
  • nicht rückstandsfrei entfernte Beklebungen
  • 100 %
Stoßfänger und Rammschutzleisten
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichter Gummiabrieb
  • leichter Lackabrieb
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Beschädigungen
  • A
  • Deformation
  • A
  • fehlende Anbauteile
  • 100 %
Scheiben und Beleuchtung
Akzeptiert ohne Berechnung
  • Schäden, die die Verkehrssicherheit nicht beeinflussen
  • kleine und leichte Kratzer sowie Steinschläge
    < 2 mm außerhalb des Fahrerfernsichtfeldes
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Schäden wie Risse oder Sprünge
  • 100 %
  • Beschädigung der Beleuchtungsanlage
  • 100 %
  • nicht zulässige Ersatzteile
  • 100 %
Innen­- und Kofferraum
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichte Abnutzungen
  • leichte Abschürfungen
  • kleine Bohrlöcher, außerhalb des Sichtfeldes
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Verschmutzungen
  • A, falls Reinigung möglich
  • Beschädigungen
  • 100 %
  • Brandlöcher
  • 100 %
  • Bohrlöcher im Sichtfeld
  • 100 %
  • Ursprungszustand nicht mehr herstellbar
  • 100 %
Motorraum
Akzeptiert ohne Berechnung
  • normale, der Laufleistung entsprechende Verschmutzungen
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • beschädigte oder fehlende Anbauteile
  • 100 %
  • Beschädigung an Fahrzeugteilen durch Nagetiere
  • 100 %
Unterboden
Akzeptiert ohne Berechnung
  • leichte Kratzer und/oder Abschürfungen an der Unterbodenverkleidung
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • beschädigte, stark zerkratzte oder fehlende Verkleidungsteile
  • 100 %
Antriebsstrang
Akzeptiert ohne Berechnung
  • normaler Verschleiß ohne Beeinträchtigung zusätzlicher Faktoren
  • leichte Ölfeuchtigkeiten
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Undichtigkeiten
  • 100 %
  • Schäden an Teilen des Antriebsstranges
  • 100 %
Wartung sowie HU/AU
Akzeptiert ohne Berechnung
  • durchgeführte Wartung gemäß Serviceheft/ Wartungsintervallanzeige
  • keine fälligen Abnahmen am Rückgabetag
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • fällige Wartungen lt. Serviceheft/ Wartungsintervallanzeige
  • 100 %, falls kein W&V-Service vereinbart
  • Überschreitung der Fälligkeiten von HU/AU zum Rückgabetag
  • 100 %, falls kein W&V-Service vereinbart
Checkliste zur Fahrzeugrückgabe
Akzeptiert ohne Berechnung
  • keine Fehlteile
Nicht akzeptiert Berechnung gemäß Alter und Laufleistung
  • Fehlteile gemäß Checkliste
  • 100 % (Reifen: A/Felgen: 100 %)

A = anteilig. | 100% = vollständig | Schäden, die mit Smart Repair instand gesetzt werden können = 100 %